Barbara Oswald

  • 1963  geboren in Schwaan / Mecklenburg
  • 1990  Fortbildung in Malerei und Zeichnung
  • seit 1993   wohnhaft in Rottenburg am Neckar
  • 2000   Figürliche Zeichnung und Malerei am Zeicheninstitut der Universität Tübingen
  • 2003  Studienaufenthalte an der Akademie für Bildende Künste Trier
  • 2006  Gründungsmitglied des Vereins "Künstlerhof Alte Spitalscheune e.V." in Rottenburg
  • seit 2007  Leitung der Zeichengruppe im Künstlerhof Rottenburg
  • 2014  Figürlich-szenisches Zeichnen an Probeabenden im Tanztheater Treibhaus Tübingen und im Landestheater Tübingen mit Ausstellungen
  • seit 2016  Mitglied im Verband Bildender Künstler und Künstlerinnen Baden-Württemberg (VBKW)

Aktuelles

Ein Künstlerbuch herstellen
Auf ganz persönliche und vielfältige Weise entstehen eigenständige
Kunstwerke als Leporellos, Lose-Blatt-Sammlungen oder Bücher mit
handgefertigten Bindungen, gerollt, gefaltet, genäht. Sie entwickeln, begleitend
durch einige Übungen in Zeichnung und Malerei, nach Ihren Ideen Ihr eigenes
Künstlerbuch! Dazu werden verschiedene Papiere, Pappen, Fotos und Texte
oder Gefundenes, Stoffliches nützlich sein. Verwendet werden können auch
schon vorhandene eigene Zeichnungen und Skizzenbücher.

Anmeldung über die vhs-Rottenburg
Sa. 2. April 2022 + So. 3. April 2022
jeweils von 14 – 18 Uhr
im Atelier Barbara Oswald, Künstlerhof Klausenstr. 25

 

Bei Fragen zum Kursinhalt bitte Mail an

b.oswald@posteo.de